ROT-WEISS BREITUNGEN ONLINE - News
 
Benutzername: Passwort     Registrieren     Passwort vergessen?
Navigation
Home / News
Grusswort
Vorstand
Unsere Beiträge
Geschichte
Sponsoren
Austragungsorte
Impressum
Disclaimer
NEU: FSV-Fotoshop
NEU: FSV-Fanshop @Fanibels
NEWS-KATEGORIEN
Fotogalerie NEU
RSS Feeds
Event Calendar
Events
Professional Download System
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 118
Neuestes Mitglied: Sascha Schulz
letzte User
pfaeffix 7 Wochen
DaRob71 Wochen
keeper81 Wochen
Atze118 Wochen
Ivan121 Wochen
falobd144 Wochen
wonne148 Wochen
Sascha Schulz161 Wochen
Oetzi175 Wochen
niese09176 Wochen
Werbung
Wetter aktuell
Wetter morgen
Kampf gegen Spam
Bookmarken
RSS-Feeds
RSS-Feeds News als RSS-Feed
News Ticker

Fotoshop mit Bildern aus dem FSV-Vereinsleben

Newsbilder: 160311-fotoshop.jpgBreitungen - Der FSV hat in den vergangenen Wochen an einem Webshop für die vereinseigenen Fotos gearbeitet. Gestartet wird zunächst mit den Fotos aus dem Nachwuchsfussballcamp mit dem VfL Bochum. Erweiterung zu den Heimspielen des FSV sind geplant. Die Fotos selbst sind im Menüpunkt "Fotogalerien" zu finden.

 

LINK zum Shop

 


Zweiter Saisonpunkt im Kellerderby

Glückliche Führung durch Franz Radicke - Ausgleich durch Julian Busam - keine Mannschaft kann für Entscheidung sorgen


Breitungen - Im Kellerduell der Kreisoberliga blieb es bei einem leistungsgerechten Unenetschieden. In einem Spiel, in dem beide Mannschaften wenig Druck auf das gegnerische Tor ausüben konnten, ging der FSV durch Franz Radicke in die Führung (71.). Zehn Minuten später konnte die FSV-Hintermannschaft den Ball nicht konsequent klären, sodass Julian Busam aus halbrechter Position ins lange Eck ausgleichen konnte. Keine der beiden Mannschaften hatte das Vermögen den Kontrahenten in die Knie zwingen. Somit blieb es bei der Punkteteilung und dem bisherigen Abstand zwischen dem Schlußlicht und dem Tabellenvorletzten.

 

Spielstatistik auf Fussball.de


Einladung Mitgliederversammlung 2016 - Wahl des Vorstandes

Werte Mitglieder, liebe Freunde des Breitunger Fussball,

unsere Mitgliederversammlung findet am Freitag, 23.09.2016 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Breitungen statt. Folgende Tagesordnung liegt momentan vor:

1.Begrüßung der Mitglieder und Gäste
2.Vorstellung und Bestätigung der Tagesordnung
3. Ehrungen
4.Einblick in die organisatorische Entwicklung des Vorstandes
5.Finanzbericht des Jahres 2015 und Ausblick auf 2016
6.Bericht der Revisionskomission
7.Saisonrückblick 2015 / 2016
1.Auswertung der Saison 2015 / 2016 – Männer
2.Auswertung der Saison 2015 / 2016 – Alte Herren
3.Auswertung der Saison 2015 / 2016 – Nachwuchs
8.Auswertung Entwicklung Sportstätten und Ausrüstung
9.Gesellschaftliches Leben im und mit dem FSV
10.Ausblick auf die kommenden Jahre
11.Entlastung des bisherigen Vorstandes
12.Wahl der Revisionskommission
13.Wahl der Stimmzählkommision
14.Wahl des Vorstands
15.Offene Diskussion (Fragen, Anregungen, Hinweise, …)
16.Schlusswort und Beendigung der Versammlung


Es sind alle Mitglieder, deren Familienmitglieder, Eltern des Nachwuchses, Sponsoren sowie Anhänger des FSV Rot-Weiss auf das herzlichste eingeladen.

Der Vorstand des FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.


Erste Heimspiel der neuen Saison

Breitungen - Ihr bereits zweites Spiel bestreiten die Rot-Weissen am kommenden Sonntag. Zum ersten Heimspiel der noch jungen Saison ist die SG Henneberg/ Hermannsfeld auf der Friedenskkampfbahn zu Gast. Die Jungs um Kapitän und Routinier Dominik Wichert werden - nach der unglücklichen Aufholjagd in Dreißigacker - alles daran setzen, dass die Punkte in Breitungen bleiben. Die Mannschaft freut sich auf die Unterstützung des Breitunger Anhangs! Anstoß ist um 15 Uhr


stz - Südthüringer Zeitung: Knapp am ersten Zähler vorbei

Newsbilder: logo_stz.gifstz vom 01.08.2016 - Knapp mit 2:3 Toren unterlag der FSV Breitungen im vorgezogenen Punktspiel der Fußball-Kreisoberliga Rhön-Rennsteig beim SV Dreißigacker.

Von Ralf Bloss

 

Dreißigacker - Nachdem es eine Stunde lang nach einem sicheren Sieg der Platzherren ausgesehen hatte, reichte es letztendlich gerade noch zu einem knappen Auftakterfolg für die Dreißigäckerer.


Mitglieder-Geburtstage im Monat August

Der FSV Rot-Weiss Breitungen sagt den Jubilaren in diesem Monat Herzlichen Glückwunsch zu Ihren Geburtstagen, verbunden mit einem großen Dank für die bisherige Teilnahme am Vereinsleben!

 

Vorname Nachname Wird Jahre alt Geburtstag am
       
Michael Pfaff 39 02.08.2016
Noah-Konstantin Klinger 13 03.08.2016
Marko Schmalz 27 04.08.2016
Mike Willmann 45 06.08.2016
Felix Pfannstiel 26 07.08.2016
Joel Geretzky 10 09.08.2016
Lars Kästner 26 10.08.2016
Julian Altmann 18 10.08.2016
Stefan Zimmermann 27 12.08.2016
Chris Erbe 23 15.08.2016
Michael Kirchner 40 17.08.2016
Lennart Krech 14 20.08.2016
Christian Michel 30 24.08.2016
Luke Scholz 9 24.08.2016
Mark Teubert 42 25.08.2016
Alexander Reum 34 26.08.2016
Alexander Groß 16 31.08.2016

 


Der Ball rollt wieder beim FSV

Dreißigacker - Mit dem vorgezogenen Spiel des zweiten Spieltages bestreiten die Mannschaften des SV Empor Dreißigacker und des FSV Rot-Weiss Breitungen den inoffiziellen Saisonstart in der Kreisoberliga Rhön-Rennsteig. Die Partie wird morgen, 30.07.2016 um 15 Uhr auf dem Sportplatz in Dreißigacker angepfiffen. Trainer Harald Eichhorn kann fast auf den gesamten Kader inklusive den Neuzugängen Christian Stern, Chris Erbe und René Gebhardt zurückgreifen. Lediglich Daniel Messerschmidt laboriert aktuell noch an einer Leistenverletzung.

Die Spieler selbst hoffen darauf, dass sich zahlreiche Rot-Weiss-Anhänger nach Dreißigacker aufmachen, um das Team zu einem erfolgreichen Saisonauftakt zu verhelfen.

Letzter Gästebucheintrag
Eingetragen von Steffen Markert:

Euer Verhalten hat mit Fair Play und Sportlichkeit rein garnichts zu tun. Es wird permanent getreten und provoziert. Anstatt sich als faire Mannschaft zu präsentieren, die es auch hornoriert das ein Spiel mit Zustimmung des Gastgebers verlegt wird, zeigt ihr ein absolut unangemessenes Verhalten. Ganz zu schweigen von den animalischen Trieben eines Spielers. Scheinbar geht ihr in Sachen Benehmen in der Entwicklung wieder einen Schritt zurück (siehe absichtlicher Auswurf von körpereigenen Flüssigkeiten inmitten des Gesichts der Gegenspieler). Bleibt nur zu hoffen, dass dies kein dauerhaftes Verhalten eurerseits ist und es eineinmaliger Ausrutscher war. Mit sportlichen Grüßen Steffen Markert

 Zeige Gästebuch
Mut zum Pfiff

Werde Schiedsrichter
beim FSV!
Sascha Bühner Fotoshop
Die Fotos von unserem Pressefotographen

gibt es unter Sascha Bühner Fotoshop!!!
Google Suche
Counter